Website des Österreichischen VolksLiedWerkes
Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt  | 
>  Programm   >  Verband   >  Mitt@Mett
Suche  |  Drucken


Mitt@Mett

Fachgespräche Musik

Wo ist das Volk zur Volksmusik?

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18-20 Uhr, anschließend Imbiss
Institut für musikpädagogische Forschung, 1030 Wien, Metternichgasse 8, Seminarraum 115

Die Bildungspolitik erwartet vom Musikunterricht die Vermittlung „unserer“ Kultur. Der
hinter dieser Forderung stehende Wir-Begriff wirft für viele Musiklehrende ungelöste
Fragen auf.
Diskutieren Sie mit Expert_innen ausgehend von konkreten Unterrichtsbeispielen und
methodischen Anregungen darüber, wie Volksmusik als musikalische Praxis zeitgemäß
zu definieren ist und welchen Platz man ihr frei von ideologischer Instrumentalisierung
im Unterricht geben kann.
Diskutantinnen: Mag.a Irene Egger, Österreichisches Volksliedwerk,
Mag.a Else Schmidt, Lehrbeauftragte des Instituts für Volksmusikforschung und
Ethnomusikologie der mdw u.a.

Eine Initiative des IMPro: Bildung. Berufsbegleitung. Professionalisierung.
Organisation: Univ.-Ass.in Mag.a Katharina Pecher-Havers

Anmeldung unter: IMP_Weiterbildung@mdw.ac.at